Objekte

Meine Objekte erzählen Geschichten. Gegensätze ziehen mich an, wie zum Beispiel alt - jung, arm - reich, Frau - Mann uvm. 
Der Alltag ist meine Inspiration. Oft sind es Dinge, die am Wegrand liegen, welche meine Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wenn ich auf Flohmärkten rumstöbere, entdecke ich Verlebtes und die Geschichten fangen an, Gestalt anzunehmen. Spielerisch setze ich Gegenstände in Szene. Als Material dient alles Mögliche, oft verwende ich Kästchen und giesse die Sachen 
in Epoxid Harze ein.